Das Ende von Michael J. -oder- Der Rubel rollt!

In den letzten Monaten hörte man immer wieder davon, dass Michael Jackson wohl nicht mehr viel von seinem damals so hart erarbeitenden Dollars übrig hat.

Und was höre ich nun in den Nachrichten im Radio?

Kaum hat der King of Pop seinen letzten Atemzug getan, schon finden sich in den Album-Charts nur noch Jackson-Platten- wieder. Zu spät! Davon wird er nichts mehr haben.

Aber die Plattenfirmen reiben sich nun die Hände. Das spült mal wieder eine nicht geringe Menge Geld in deren Taschen.

– 

Der König ist tot … es lebe der König!

Veröffentlicht am 26. Juni 2009 in Allgemeines, Musik und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen