Archiv für den Monat Mai 2015

Wie ein Supermarkt die freie Presse bedroht

481159_10150984580079417_1708049949_nIn den letzten Wochen und Monaten mehrten sich Berichte über Supermärkte, Tankstellen und andere Geschäfte, die die Bild-Zeitung aus ihrem Sortiment entfernten. Die Gründe liegen für mich klar auf der Hand, denn auch ich kann und will mit dieser hetzerischen und einseitigen Art des Journalismus nichts zu tun haben. Aber das ist eine andere Geschichte.

Ein Supermarkt in Chemnitz hat nun Post von seinem Lieferanten, dem Mitteldeutschen Pressevertrieb, erhalten, der ihm den Vertrag bezüglich der Lieferung von Zeitschriften kündigt. Begründet wird dies mit der Weigerung, die Bild-Zeitung anzubieten. Da der Mitteldeutsche Pressevertrieb über Gebietsschutzes verfügt, ist es dem Supermarkt nun auch nicht möglich, andere Zeitungen und Zeitschriften von anderen Lieferanten zu beziehen. Die Chemnitzer haben sich damit abgefunden und teilten über verschiedene Kanäle mit, dass sie an dieser Stelle nun lieber Kinderbücher, Malbücher und andere Buchtitel verkaufen wollen. Ich persönliche ziehe respektvoll den Hut vor dieser Entscheidung. Lies den Rest dieses Beitrags

Das Punktespiel der TV-Polizei

Blitzer / Geschwindigkeitsmessung durch die Polizei

Bild von Dirk Vorderstraße via flickr.com. Lizenz: Creative Commons

„Achtung Kontrolle“ auf Kabel Eins. Ein Programm, das die Kinder hin und wieder gerne sehen, weil es so spannend ist, wenn die Polizei wieder die bösen Autofahrer kontrollieren, die zu schnell unterwegs sind. Und wenn die Eltern nichts Besseres zu tun haben, dann schauen sie dabei zu.

In der Sendung vom 27.05.2015 berichtete man über Geschwindigkeitskontrollen, die die Polizei in einer Tempo30-Zone durchgeführt hat. Ein erwischter PKW-Fahrer wurde dabei von einem Polizisten über den Bußgeldkatalog belehrt und man zeigte ihm, was die Geschwindigkeitsübertretungen kosten, wie viele Punkte man dafür kassiert und ab wann ein Fahrverbot fällig ist. Für eine kurze Zeit war dabei auch ein Ausdruck des Bußgeldkatalogs des Polizisten im Bild zu sehen und irgendwie kam mir dieser spanisch vor. Ich spulte zurück und schaute genauer hin. Lies den Rest dieses Beitrags