Darf ich vorstellen? Das ist Sturmhorst.

Liebe Eltern dieses süßen kleinen Jungen,

was glaubt ihr welche Karriere euer Sohn in 20 Jahren machen wird?
NPD-Parteifunktionär oder vielleicht doch etwas bodenständiges, wie z. B. Meteorologe bei 9Live?
Was zum Henker hat euch geritten, dem Kind diesen Namen zu geben? Sturmhorst Siegbald Torsten.
Und welcher Standesbeamte ist so verrückt, diesen Namen auch wirklich in die Geburtsurkunde zu schreiben?

Herzlichst,
Axel – „Nicht der Wagner von der Bild“ – Schwenke

2015-06-16_15-23-14

[Quelle: diako-dresden.de]

______________________________

Nachtrag (16:00 Uhr):

Eben las ich eine Pressemitteilung des Krankenhauses, die besagt, dass das alles ein großer Irrtum sei und man sich da irgendwie geirrt hätte.

„…bezüglich des Kindes, das im Diakonissenkrankenhaus Dresden geboren und auf unserer Babygalerie-Seite veröffentlicht wurde, bezieht der Vorstand der Diakonissenanstalt Dresden folgende Stellung:

Bei der Weitergabe des Namens ist leider ein Fehler unterlaufen. Der in den Medien kommunizierte Name ist falsch und wurde von den Eltern nie vorgesehen. Der Vorstand der Diakonissenanstalt Dresden bittet die Eltern für diesen Fehler, vor allem wegen der daraus resultierenden negativen Berichterstattung, in aller Form um Entschuldigung. Um eine weitere mediale Verbreitung zu unterbinden und die Persönlichkeitsrechte des Kindes zu schützen, haben wir das Foto von unserer Babygalerie-Seite entfernt. Aus den selben Gründen bitten wir auch um Verständnis dafür, auf die Nennung des korrekten Namens zu verzichten.

Den Eltern ist es wichtig zu betonen, dass Ihnen jegliches rechtextremes Gedankengut fernliegt. In Anbetracht der negativen Berichterstattung – zum Teil mit Veröffentlichung des Fotos des Babys – bitten wir Sie, den Fehler zugunsten der Eltern richtigzustellen.“

Der Vollständigkeithalber veröffentliche ich diese Mitteilung einfach mal und hoffe, vor allem auch für das Kind, dass diese Pressemitteilung wirklich war ist. Man weiß ja nie…

 

Nachtrag 2 (20:30 Uhr):

Gerade las ich, wie das Kind nun in Wirklichkeit heißt. Nicht Sturmhorst Siegbald Torsten, sondern Sturmhart Siegbald Torsten. Macht es das besser? Ich glaube nein.

Veröffentlicht am 16. Juni 2015 in Webstuff und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen