Blog-Archive

Asbecker Stausee in Balve-Eisborn

Es ist schon eine Weile her, dass ich dort war. Aber gerade laufen mir die Fotos von damals über den Weg und erinnern mich an diese herrliche Location.

Die Rede ist vom Steinbruch Asbeck in der Nähe von Eisborn im Märkischen Kreis.
Im vergangenen Jahr war ich im Rahmen einer kleinen Geocaching-Tour dort und staunte über die türkise Färbung des Wassers, welches sich im Streinbruch angesammelt hat.
Der Steinbruch dient auch heute noch dem Kalkabbau. Tagsüber sieht man Bagger und schwere LKW über das Gelände fahren, die bei trockenem Wetter eine Menge Staub aufwirbeln.
Jährlich werden dort ca. 3 Mio. Tonnen Kalk abgebaut und veredelt.


Dieser Ort ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. Vom Ort Eisborn aus, kann man den Steinbruch bequem zu Fuß erreichen und hat einen wunderbaren Ausblick auf den See und die nähere Umgebung.

Meine kleine Fotoserie des Steinbruchs:
http://www.flickr.com/photos/schwenke/sets/72157604893176271/

Weitere Informationen zum Steinbruch in Eisborn: www.mineralienatlas.de