Blog-Archive

Sommer, Palmen, Sonnenschein – Urlaub auf Sylt

Sylt - KeitumDie tägliche Routine hat mich nun mehr als eine Woche lang wieder, aber dennoch schlummert noch immer ein wenig Erholung und Urlaubsfeeling in mir. Das Wetter ist momentan ja auch im heimischen Sauerland ausnahmsweise ein wenig in Sommerlaune,-  so dass die Erinnerungen an Sommer, Sonne, Meer und Strand damit nicht allzu schnell verblassen.

Es war Samstag, der 14.7.2012 um relativ genau 4:00Uhr als der Wecker klingelte und die Urlaubszeit —  im wahrsten Sinne des Wortes – einläutete. Der Beginn meines dreiwöchigen Urlaubs und dann gleich zu dieser nachtschlafenden Zeit. Aber wir hatten ja ein Ziel vor Augen und das hieß Sommerurlaub an der Nordsee auf „die Sylt“, wie Eric das gerne auszudrücken pflegte.
Die Koffer waren gepackt und bereits am Vorabend im Auto verstaut worden. Somit gingen wir alles in Ruhe an und verstauten die restlichen kleineren Taschen und die Kinder im Auto. Ausgestattet mit ausreichend Verpflegung ging es um 5:30Uhr dann los auf die Autobahn. Die Fahrt selbst war äußerst entspannt. Kaum Verkehr und keinerlei Staus, nur der Wunsch der Kids nach der ein oder anderen kleinen Pause. Was aber viel wichtiger war… keine Fragen, wie „Sind wir bald da?“ oder „Wie weit ist es noch?“. Alles bestens also.
Lies den Rest dieses Beitrags