Autor: Axel

  • Einen Strich unter die Sache gemacht…

    Kürzlich erreichte mich Post aus Münster. Die Bundesnetzagentur schrieb mir und wollte mein Bestes. Mein Geld. Es geht um mein personenbezogenes Rufzeichen im Amateurfunkdienst und darum, dass ich dafür mal wieder Gebühren zu entrichten hätte. Mensch, ich habe bestimmt schon mehr als vier Jahre lang keinen Funkbetrieb mehr gemacht und nun möchte man wieder einmal…

  • Rückbau…

    Alles hat irgendwann ein Ende. Und so habe ich nun nach etwa sechs Jahren, die ich hier wohne, an die Arbeit gemacht und den ersten Teil meiner Amateurfunk-Antennen hier am Haus abgebaut. Die Funkgeräte und etliches an Zubehör habe ich schon vor einigen Wochen bei einem großen Internet-Auktionshaus verkauft. Die Geräte verstaubten nur und nahmen…

  • Eine neue Erfahrung…

    Wenn man mir die Frage stellt „Haben Sie gediehnt?“, so muss ich sie mit einem klaren „Nein!“ beantworten. Ich habe es damals vorgezogen, einem geregelten Tagesablauf und festen Dienstzeiten in meiner direkten Nähe nachzugehen. Ich bevorzugte also das bequeme Leben zuhause und so verschlug es mich in die Verwaltung des hiesigen Krankenhauses. Durch meinen Arbeitskollegen…

  • Wie wo was weiß OBI? Nicht wirklich!

    Schon oft haben wir darüber gesprochen. Am Samstag haben wir es endlich umsetzen wollen. Aus 1 mach 2…. oder genauer: Im Keller befindet sich ein Wasseranschluß, an dem die Waschmaschine angeschlossen ist. Um den Wasserschlauch für den Garten anzuschließen musste wir bislang immer den einen Schlauch entfernen und den anderen anbringen. Nervig auf Dauer. Und…